Werdegang

1te Band-Generation 1963-1968

Georg, Norbert, Karl-Heinz, Hans-Gerd, Jürgen.

Georg, Norbert, Karl-Heinz, Hans-Gerd, Jürgen.

Hochmotiviert wurden rockige Songs von Elvis, Buddy Holly, Little Richard, Chuck Berry, und vielen anderen einstudiert. Am 12. April 1964 führten wir unser Programm im Saal Gasthof-Boerger zum "Tanz der Jugend" auf. Der neuartige Gitarren-Radio-Röhrensound schlug bei der tanzbegeisterten Jungend sofort ein. Jeder merkte, da kommt endlich was Neues! So begann der Aufstieg der 1ten Firebird-Generation. Sie endete mit dem Beginn der Bundeswehrzeit 1968.

2te Band-Generation 1972-1982

Das war die Zeit als wir uns zu einer Tanzband umformiert hatten. Gefragt waren Tanztees und Abschlussbälle und mehr gemäßigtere Rhythmen für Standard-Tänze. Da konnte man mit Musik noch gutes Geld verdienen, wovon wir einen Großteil an soziale Einrichtungen gespendet haben. Irgendwann ging auch diese Zeit zu Ende weil Beruf, Frau und Kinder wichtiger wurden.

3te Band-Generation 1989-2019

Georg, Axel, Gerd, Toni, Norbert, Nanne + Nicole.

Georg, Axel, Gerd, Toni, Norbert, Nanne + Nicole.

1987 wars als Georg die alte Truppe wieder zusammenholte. Wir schienen nichts verlernt zu haben und starteten neu durch. Die ehemaligen Fans hatten ihre Kinder flügge und wollten gerne noch mal den alten Sound der Firebirds hören. Wir füllten die Sauerländer Schützenhallen und feierten unser 30tes, 40tes, 50tes Bandjubiläum in der "Freiheit Bilstein". Dazu hatten wir Bands aus dem ganzen Kreis Olpe eingeladen: Red Devils /Elspe, The Rebbels /Meggen, Black Rubins /Attendorn, Travelling Lights /Elspe, The Changin' Times /Albaum, The Outlaws /Gerlingen, Bettmen /Finnentrop.

Die größten Auftritte hatten wir beim Oldie-Festival von Radio Luxemburg 1995 /96 auf der Freilichtbühne Elspe mit etwa 4.000 Zuschauern und professionellen Bands wie Shocking Blue, Boney M., The Tremeloes, The Lords und Sailor. Das war für uns echt der Wahnsinn. Weitere Erfolge hatten wir anschließend jahrelang in der Bonner Harmonie ua mit den Bands Blue-Up-Reunion, Electric-Sandwich, Strongs und Powerkraut. Die Band-Mitglieder waren inzwischen teilweise aus Bonn und aus dem Münsterland. Über diese große Distanz wurden Proben immer schwieriger, so dass wir diese Konstellation der Bandbesetzung 2021 auch coronabedingt schließlich beendeten.

4te Band-Generation 2022

Das 3-Gestirn gründet die 4te Bandgeneration!

Das 3-Gestirn gründet die 4te Bandgeneration!

Das Dreigestirn mit Bandgründer Georg und den beiden Firegirls Nicole und Nanne stellten die Band mit hiesigen Musiker*innen des südlichen Münsterlandes neu zusammen. So entstand eine harmonische Gruppe mit dem gemeinsamen Ziel: Wir startenn wieder durch! Mit sieben regionalen Erst-Auftritten im südlichen Münsterland sind die ersten Schritte getan.

Yeah!!

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.